Leiter/innen für Jugendsport

Webseite Turnverein Erlenbach

Die aktive Jugendförderung steht im Zentrum sämtlicher Vereinsaktivitäten. Der Sportbetrieb im TVE gliedert sich in die Sektionen Leichtathletik, Handball, Jugendsport und Fitness. In allen Sektionen arbeitet der TVE eng mit anderen Sportvereinen aus dem Dorf und aus den Nachbargemeinden zusammen.

Ziel des Engagements:

Im Jugendsport, bei uns „Jugi“ genannt, werden zwei Gruppen von je rund 30 Kindern im Unter- bzw. Mittelstufenalter polysportiv trainiert. Die Leiter/innen sind dabei jeweils zu zweit oder zu dritt in der Halle. Die Unterstufe trainiert am Mittwochabend, 18.00-19.15 Uhr, die Mittelstufe am Freitagabend 18.00-19.30 Uhr.

Kurzbeschrieb der Tätigkeiten:

Das Leiter/innen-Team stellt gemeinsam einen Trainingsablauf für den jeweiligen Abend fest. Das Spiel und der Spass an der Bewegung stehen dabei immer im Vordergrund, ganz nach dem Motto, dass die Jugi für alle Kinder da ist.

Zeitaufwand:

Pro Training ca. 2 Stunden. Je nach Möglichkeiten 3 bis 8 Einsätze pro Semester.

Die Trainings werden an halbjährlich stattfindenden Sitzungen nach Verfügbarkeit verteilt.

Anforderungen (Fach-, personale oder soziale Kompetenzen):

Freude am Sport und an der Arbeit mit Kindern im Primarschulalter.

Allfällige spezielle Vorgaben:

Männer und Frauen sind gleichermassen willkommen, um unser Team zu ergänzen. Einfallsreichtum bei der Gestaltung der Trainings ist von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig – man kann auch von den anderen Leiter/innen lernen und in die Rolle hineinwachsen.
Weitere Infos: 078 623 10 58