Besuchsdienst Va Bene

Webseite Reformierte Kirche Erlenbach

Ziel des Engagements:

Ältere oder alleinstehende Menschen besuchen, mit ihnen Zeit verbringen, zuhören, erzählen, spazieren gehen.

Kurzbeschrieb der Tätigkeiten:

In der Va Bene Besuchsgruppe wird gemeinsam angeschaut, wer für welche Besuche geeignet ist. Dabei stehen die Bedürfnisse von Besuchten und Besuchenden gleichermassen im Zentrum.

Gemeinsam mit der Person, die besucht wird, wird ein Rhythmus festgelegt und abgemacht, welche Aktivitäten bei den Besuchen ausgeübt werden.

Gemeinsam Zeit zu verbringen ist das Ziel. Der Besuchsdienst ist keine Haushalthilfe oder Haustierbetreuung.

Zeitaufwand:

Regelmässige Einsätze, je nach Absprache im Wochen- oder Zweiwochen-Rhythmus, sind von Vorteil, aber nicht zwingend.

Anforderungen (Fach-, personale oder soziale Kompetenzen):

Hohe Sozialkompetenz und Bereitschaft, sich auf jemanden einzulassen.

Weiterbildungsmöglichkeiten vorhanden.

Allfällige spezielle Vorgaben:

Schweigepflicht über alles, was im Rahmen der Besuche erfahren wird.

    Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung dieser Webseite stimmen Sie dem zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.